Findet heraus in welches Haus Euch der sprechende Hut steckt und wie ihr euch auf der magischen Schule so schlagt. Sammelt Punkte für Euer Haus!
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Daniel Radcliffe

Nach unten 
AutorNachricht
Prof. LunaLovegood
Lehrerin für Drachenkunde & Pflege magischer Geschöpfe
avatar

Anzahl der Beiträge : 229
Anmeldedatum : 07.12.10
Alter : 20

BeitragThema: Daniel Radcliffe   So Dez 12, 2010 8:24 pm

Einer meiner Lieblings Potter Stars ist Daniel Radcliffe!
News zu ihm gibt es hier im Thread!






Dan Radcliffe: "Mir geht es richtig, richtig gut. Ich habe gestern gerade Potter richtig abgeschlossen."

Interviewerin: "Durftest Du die Brille behalten?"

Dan Radcliffe: "JA! Ich habe zwei Paar aus dem siebten Film bekommen und ich habe die Brille, die ich im wirklich ersten Film getragen habe..die jetzt echt zu klein ist für meinen Kopf."

nterviewerin: "Dann möchte ich jetzt mit ein paar Gerüchten aufräumen, wenn wir dürfen. Du bist nicht Harry Potter, richtig?"

Dan Radcliffe: "Nein, nicht wirklich."

Interviewerin: "Und ich bin auch nicht die transsexuelle Inkarnation von Narcissa Malfoy, richtig?"

Dan Radcliffe (lacht): "Nein, bist du nicht. Ich kann bestätigen, dass beide Sachen nicht wahr sind."

Interviewerin (lacht): "Ok, ok, es ist lustig. All diese Sachen, die uns mit der Boulevard-Presse passiert sind, ich habe da solche merkwürdigen Mails auf meiner Webseite empfangen, in denen man mich fragte: Wie ist Harry Potter? Und ich dachte: Ich habe keine Ahnung, echt."

Dan Radcliffe: "Das ist schon schräg. Ich glaube, es gibt echt Leute, die denken, ich sei Harry Potter und eine Menge, die nicht genervter sein könnten, mich zu kennen, was aber auch fair ist. Ich glaube, wenn man so lange mit einer Figur identifiziert wurde, ist es mehr als natürlich, dass es fast ein Pseudonym wird. Es freut mich aber, dass die Leute immer mehr meinen richtigen Namen nennen."

Interviewerin: "Du kommst nach New York zurück mit einem neuen Musical "How to Succeed in Business Without Really Trying". Was liebst du so an New York?"

Dan Radcliffe: "Ich liebe eigentlich die ganze Stadt, aber den Broadway ganz besonders. Das Ding am Broadway ist, dass man über Leute redet und über englische Schauspieler, die hier aufgetreten sind und ich denke, ok, wie könnte es anders besser laufen? Sie bringen es so rüber, dass es fantastisch ist. Und dann kommst du nach New York und probierst dich aus und das ist nichts anderes.

Wir spielten gegüber von Gypsys mit "Equus" und wir haben permanent nach der Show mit denen rumgehangen und das war super. Und dann trafen wir die Schaupieler von "The Seagull and Black Watch" ein paar Mal. Es ist wirklich echt schwierig zu beschreiben, warum New York so wunderbar ist. Die Gemeinschaft ist so toll und du zeigst, wie großartig du es findest, ein Teil davon zu sein und du bekommst nichts als konstruktives und bestes Feedback."

Interviewerin: "Sprechen wir über deine eindrucksvolle Arbeit, zwei Filme abzudrehen und dich nebenbei noch für den Broadway vorzubereiten. Wie hast Du das fertiggebracht?"

Dan Radcliffe: "Sich für den Broadway sich vorbereiten, ist ein ständiger Prozess. Ich habe Tanz-Unterricht seit anderthalb Jahren und Gesangsstunden seit zweieinhalb Jahren. Aber die Gesangsstunden heben sich stimmlich von denen ab, den Song "Milky Bar", den Themen-Song von "Equus" zu singen.

Aus irgendeinem Grund fing ich an, jede Nacht eine neue Melodie zu erfinden und dann haben sie mich zu Mark Meylan geschickt, der unter andern auch Alan Rickman im Singen unterrichtet hat. Um mit Alans Worten zu reden: "Mark Meylan unterrichtet durch Sarkasmus". Er beschimpft dich, wenn du es richtig machst, aber er ist auch ein liebenswerter und brillianter Typ."

Interviewerin: "Wie ist es, als Daniel Radcliffe zu Verabredungen zu gehen?"

Dan Radcliffe: "Ziemlich nervenaufreibend, weil ich es nicht gewohnt bin. Es ist jetzt nicht so, dass ich mit der Unterhaltung als soches kämpfe, aber ich habe diese unglaubliche Angst, dass Pausen entstehen oder Schweigen und so ein Kram, wo ich denke, das hat wohl jeder, und ich habe Sorge, dass man voreingenommen ist.

Aber ich ich versuche, sehr gesprächig zu sein, vielleicht bin ich es zu viel..und vielleicht langweilt das. Aber ich versuche, Mädchen zum Lachen zu bringen, das ist wirklich das einzige, in dem ich bei Verabredungen echt gut bin."


Zuletzt von Prof. LunaLovegood am So Jan 09, 2011 8:09 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
kaori
Vertrauens-Schülerin [1.Klasse]
avatar

Anzahl der Beiträge : 372
Anmeldedatum : 07.11.10
Alter : 20
Ort : Hogwarts

BeitragThema: Re: Daniel Radcliffe   Do Dez 30, 2010 1:48 pm

Ich finde das Bild von Harry & Hermine richtig toll *-*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Daniel Radcliffe   Fr Dez 31, 2010 8:33 pm

Ja das Bild von Harry und Hermine ist wirklich voll hübsch! Aber das von Ginny und ihm ist auch ganz schön!
Nach oben Nach unten
Prof. LunaLovegood
Lehrerin für Drachenkunde & Pflege magischer Geschöpfe
avatar

Anzahl der Beiträge : 229
Anmeldedatum : 07.12.10
Alter : 20

BeitragThema: Re: Daniel Radcliffe   So Jan 09, 2011 8:10 pm

Ich habe nun ein anderes Bild von Harry und Ginny genommen... weil das neue Jahr ja nun da ist!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Prof. LunaLovegood
Lehrerin für Drachenkunde & Pflege magischer Geschöpfe
avatar

Anzahl der Beiträge : 229
Anmeldedatum : 07.12.10
Alter : 20

BeitragThema: Re: Daniel Radcliffe   Sa Feb 19, 2011 12:43 pm

Daniel Radcliffe: 2011 wieder am Broadway

New York - Daniel Radcliffe wird im kommenden Jahr an den Broadway zurückkehren. Der Schauspieler wird dann in dem Musical „How to Succeed in Business Without Really Trying“ die Hauptrolle übernehmen. Laut Medienberichten wird das Stück im Frühjahr 2011 Premiere feiern. Weitere Einzelheiten dazu sind nicht bekannt.
Daniel Radcliffe war bereits 2008 am Broadway erfolgreich. Damals spielte er die Hauptrolle in dem Stück "Equus". Sein Auftritt sorgte damals für einige Aufregung, weil der "Harry Potter"-Star sich in einer Szene komplett nackt zeigte.


Quelle: www.viviano.de
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Prof. LunaLovegood
Lehrerin für Drachenkunde & Pflege magischer Geschöpfe
avatar

Anzahl der Beiträge : 229
Anmeldedatum : 07.12.10
Alter : 20

BeitragThema: Daniels neuste Rolle   Di März 08, 2011 7:28 pm

Im vergangenen Jahr führte "Cineplex" am Set des Horror-Thrillers "The Woman in Black" ein tolles neues Interview mit Daniel.

Der charmante Schauspieler sprach dabei unter anderem über seinen Wandel von Harry Potter zu Arthur Kipps und darüber, wie es ist an dem Set des Horrorfilms zu arbeiten.
Des Weiteren sprach er zudem auch über den Charakter Arthur Kipps und die dunklen Horror Aspekte des Films.

Weiter sagte er unter anderem, dass er sehr stolz auf die "Harry Potter"-Filme sei und das er ihnen alles verdanke. Dennoch will er den Leuten zeigen, dass er voran kommen möchte und er eine Karriere jenseits eines bestimmten Charakters führen kann.

Es sei merkwürdig aber wenn das Ganze ein solcher Teil Deines Leben wird, sei es als wenn man zu seinen Teenagerjahren Lebewohl sagen würde. Es sei sehr traurig aber dennoch unvermeidbar!
Er hätte eine verblüffende Zeit gehabt und habe jede Sekunde geliebt, doch 10 Jahre seien genug um nur einen Charakter zu spielen.

Er habe "The Woman in Black gewählt, weil es einfach das beste Drehbuch war und er gespannt auf die Arbeit mit James, dem Regisseur, war. James sei ein sehr aufregender junger britischer Filmemacher.

Nachdem Potter beendet war, wollte Daniel nicht einfach herumsitzen. Er wollte gleich weiter drehen und nicht auf irgendwas warten, was vielleicht passieren würde.


Mit dem neuen Artikel erschien auch gleich ein neues Video von Daniel, welches uns, neben dem Interview, auch einige Szenen von Daniel beim drehen zeigt.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Daniel Radcliffe   

Nach oben Nach unten
 
Daniel Radcliffe
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Krimi-regisseur selbst zum Mörder geworden?! (by Eiswasser)
» Die Berliner Wg
» Er macht mich wannsinnig!
» Daniel Krauss
» Büro von Dr. Daniel Marten

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hogwarts  :: Die Welt der Muggel :: Klatsch und Tratsch (Welt der Stars)-
Gehe zu: